Oikumene

Aus KKWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Franz Stegmann Im Chor des Doms zu Aachen 1890.jpg

Grundsätzliches

Wie steht die Keltische Kirche zur Ökumene? Wir verstehen uns als Zweig der Einen Kirche und stehen daher der Ökumene sehr offen gegenüber und fördern sie. Unsere Kirche ist Mitglied des Ökumenischen Rats der Keltischen Kirchen in Deutschland und zum ökumenischen Dialog mit allen anderen Konfessionen bereit. Mitglieder anderer Kirchen laden wir zur Teilnahme an der Eucharistie, aber auch zur Zusammenarbeit z.B. auf diakonischem Gebiet ein.

Siehe auch