Stub

Aus KKWiki
Version vom 20. Oktober 2012, 09:24 Uhr von Lugsciath (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „ Der Begriff Stub kommt aus dem englischen "Stubben", und bedeutet "Stummel" oder "Stumpf". ==Definition== Ein Stub ist * eine kurze Softwarerou…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Stub kommt aus dem englischen "Stubben", und bedeutet "Stummel" oder "Stumpf".

Definition

Ein Stub ist

  • eine kurze Softwareroutine, die von einem Programm beständig und mehrmals während der Bearbeitung aufgerufen wird.
  • eine sehr kurze Begriffsdefinition, die auf das notwendigste reduziert ist. Er erklärt also den Begriff an sich, geht aber über die reine Definition nicht hinaus, läßt also beispielsweise Entstehungsgeschichte, Anwendung bzw. Benutzung oder Entwicklung und Details aus.

Kriterien

Ein Stub innerhalb der KKWiki sollte möglichst die Ausnahme bleiben, da der Informationsgehalt bis auf den Begriff an sich gering ist. Er sollte ausgearbeitet werden bis ein ansprechender und ausreichend erklärender Artikel entstand.

Kleinere Stubs können trotz ungenügender Aussage durchaus bleiben, wenn er ausreichend den Begriff verständlich erklären kann und jener spätere fiktive Artikel die erforderlichen Relevanzkriterien erfüllen könnte