Vaterunser

Aus KKWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vaterunser Initial P.jpg

Allgemein

Das Vaterunser stammt aus der Bergpredigt im neuen Testament Matthäus Kap. 6, Verse 9–13, dieses Gebet geht auf eine Anweisung Jesu zurück.

Text

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.

Anm. Hier endet die lateinische Version 
der Vulgata und der sogenannte Embolismus 
beginnt. Dieser ist ein Einschub,
der bei der KKD z.B. folgenden Text besitzt:

Erlöse uns Herr, allmächtiger Vater, von allem Bösen, gib uns Ruhe, Zuversicht und Frieden in unserer Zeit, eile barmherzig zu unserer Hilfe, bewahre uns vor Sünde, Verwirrung, damit wir das Kommen unseres Erlösers Jesus Christus erwarten.

Anm. Ab dieser Stelle endet der Einschub
(der auch entfallen kann) und der Endteil,
die Doxologie beginnt

Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen.


(ökumenische Fassung erarbeitet durch die ALT 1970)

Andere Quellen / Wikipedia
Dieser Artikel basiert auf einem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, in der Wikipedia ist eine Versionsliste der am Artikel beteiligten Autoren / Historie zum Zeitpunkt der Übernahme der Ursprungsversion verfügbar.

Die hier letzte gültige Version (Siehe Versionen/Autoren (Historie)) wurde hier zuletzt am 20.11.2013 von Lugsciath auf KKWiki als Mit-Autor modifiziert und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (GFDL), der (neue) Titel ist gemäß GFDL (hier eine inoffizielle Übersetzung) jedoch mit Prefix KKWiki in Form KKWiki - Vaterunser als neue, modifizierte Version anzusehen.

Das Original (transparente Kopie) ist unter dem obersten Wikipedialink gemäß Lizenz bzw. auf der Wikipedia üblichen Gentlemen Agreement verfügbar. Eine Möglichkeit zur Sichtung besteht bei Änderungen vielleicht hier im Internetarchive "Waybackmachine". Sollten viele Links ins Leere führen, so suche die evtl. Versionsgeschichte mit den Autoren da mit Vorsilbe:Wikipedia oder vielleicht auch da ohne Vorsilbe in der Wikipedia, eventuell wurde diese Version zwischenzeitlich umbenannt, gelöscht oder anderweitig ausgelagert, darauf haben wir keinen Einfluss, sind aber verpflichtet dem nachzugehen. Spreche bitte daraufhin einen der hiesigen Administratoren an, er wird dir die neue Seite mit den Autoren raussuchen und nötigenfalls einen korrekten Einzel-Link zur Ursprungsversion (wenn verfügbar) setzen.

Zur Nutzung dieses Artikels lese extern Wikipedia GNU Free Documentation License bzw. die lokale Kopie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation GFDL lokale Kopie oder ergänzend die unter der Lizenzseite aufgeführten, Bilder und sonstige Texte berührenden Lizenzen. Bei Fragen zum Copyright oder Urheber wenden sie sich bitte an die Autoren bzw. einen Administrator!