Anmeldung

Bitte beachten sie unsere Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzbestimmungen unter "Impressum".

MOMENTAN SIND KEINE NEUEN BENUTZER REGISTRIERUNGEN MEHR MÖGLICH. WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS. INTERESSENTEN BITTE UNTER webmaster@keltischekirche.de ANSCHREIBEN.

   
   

Beachten sie bitte die Datenschutzerklärung unter https://www.keltischekirche.de/haftungsausschluss.html (am dieser Seite/n zu finden).
Die keltische Kirche in Deutschland ist ab Aufgabe des e.V. beim VR Hamm (Aufhebung steht unmittelbar bevor) fester Teil und Teilkirche der unabhängig-katholischen Kirche e.V.

   

Keltische Spiritualität

 

Einführung in die keltische Mystik - Ein kleiner Kurs für keltische Christen

Ein kurzes Vorwort:

Wir begrüssen Sie zum Interesse an unserer kleinen Einführung in diesem Onlinekurs. Da dieser Kurs kontinuierlich weiterentwickelt und ergänzt wird stehen nicht immer alle Teile oder Blöcke zur Verfügung, da sie desöfteren auch erneuert und angepasst werden. Sollte dies einmal der Fall sein, so gedulden sie sich 24 Stunden. Im Regelfall steht Ihnen die Teile nach Ablauf dieser Dauer wieder zur Verfügung. Doch nun zurück zum Kurs, viel Vergnügen.

1 Einführung in die Tradition der Väter

1.1 Sinn, Umfang und Kosten des Kurses

Willkommen bei unserem Online-Kurs für Erfahrungen im und um den keltischen Weg und die Spiritualität der iroschottischen Kirche. Dieses kleine Seminar soll bei Interessenten, Suchenden und geneigten Mitgliedern gleichermaßen den Glauben, die Spiritualität und tiefe Empfindungen und Erfahrungen, die unseren alten christlichen iroschottischen Mönchen und ersten Bischöfen einst zu eigen war, in derSan Colombano heutigen Zeit erwecken, sie fördern und zum Nutzen des Teilnehmers festigen. Es wird versucht, neben geschichtlichen Grundlagen auch christliche Grundwerte und Tugenden, Gebets- und Meditationstechniken, sowie praktische Lebenshilfen zu vermitteln. Es ist auch mehr ein Versuch, die heutige Welt ein wenig mehr aus der irisch-schottischen Anschauung zu sehen.

Es sollen nach unserer Intention hierbei durch Zitation und Einarbeitung der Informationen vielerlei seriöser Quellen tiefreichendes Wissen kultureller, kontemplativer und geschichtlicher Art vermittelt werden. Es soll nichts von uns Ihnen versprochen werden, das nicht wenigstens in Ansätzen Ihnen durch uns vermittelt werden könnte. 

Der Kurs ist auf ein freiwilliges Onlinestudium mit optionalen Praxiszeiten ausgelegt. Sie können ihn bequem und ohne Kosten von zu Hause aus durchführen. Obwohl eine direkte Betreuung nur im gebotenen Rahmen erfolgen kann, verlangt der Kurs auch als Onlinekurs unseren Priestern Zeit und Arbeit bei Beantwortung weitergehender Fragen ab ggf. verursacht er sogar Unkosten und Nebenkosten, die durch Betreuung oder Bearbeitung anfallen. Eine  verbindliche Registrierung als Fördermitglied (12 Euro im Jahr) ist hier verständlicherweise dafür auch Voraussetzung (einfach Registrierung ausfüllen).

Es werden u.U. in regelmäßigen Abständen bei Betreuung auch praktische Einheiten angeboten, die bei Bedarf angefordert werden können, die dabei entstehenden Unkosten werden gesondert abgerechnet (nur bei genügender Anzahl Interessenten) und auf die jeweiligen Teilnehmer umgelegt. Um ihnen den Überblick in den Einheiten zu erleichtern, finden sie  in jeder Einheit eine Infobox. Die einzelnen Seminarteile werden wie folgt beschrieben:

 


 

A Voraussetzung: Hier werden Voraussetzungen aufgelistet, meist steht hier "Keine", wie in dieser Einführung. Bei manchen Teilen (Wanderungen) müssten Behinderungen, Allergien oder andere persönliche Hindernisse natürlich von Ihnen ohne nochmalige Hinweise selbst berücksichtigt werden. Günstig ist es, wenn sie "unbedarft" sind d.h. ohne größere Vorkenntnisse oder Erwartungen in diesen Kurs starten. Andernfalls helfen sie sich und uns, wenn sie sich anderer Erfahrungen entledigen. Denken sie daran: Ein leerer Schwamm fasst mehr Inhalte, als ein Voller.

Geradezu ungeeignet ist das Seminar für typische "Esoteriker", die sich eine von der Christenheit losgelöste Wirklichkeit wünschen -  sie würden enttäuscht sein.

B Ziel(e)/Nutzen: Eine Kurzbeschreibung dessen, worin wir einen Nutzen für sie sehen ist in jenem Absatz enthalten. Innerhalb dieser Einführung möchten wir ihnen etwas bei der Planung und Durchführung des Seminars mit einer Hilfestellung helfen und klären sie über unsere Intentionen und was auf sie zukommt auf. Die Entscheidung ob und wie sie die einzelnen Kursteile durchführen, obliegt stets bei Ihnen, auch können wir verständlicherweise keine Haftung für sie, ihre benötigten Dinge oder Kurserfolge übernehmen. Der Kurs wird von uns angeboten "wie er ist" d.h. sie absolvieren ihn auf ihre eigene Gefahr und Verantwortung hin. Von uns beabsichtigt ist es, ihnen einige historische Grundlagen zu vermitteln, sie das naturnahe Erlebnis der keltischen Spiritualität erfahren zu lassen, ihnen Mythen und Tugenden nahe zu bringen, die die ausserordentliche Disziplin und Askese unserer Mönche begreiflich machen, sie über esoterische (Fehl-)entwicklungen aufzuklären und ihnen vielleicht auch ein wenig über Sie selbst und ihre Vorlieben, Schwächen und Stärken aufzuklären und ihnen damit zu einem ganz neuen Begreifen und zu einem "neuen Menschen" zu verhelfen, wie es in den Gebeten oftmals geschrieben steht. 

C Beschreibung der Inhalte: Dies ist ein längerer Text, inkl. Anweisungen, Quellen und Tipps. Hier im ersten Teil dreht es sich noch um die Klärung offener Fragen zu Beginn, die Zeiteinteilung für sie und uns, welchen Umfang und Nutzen alles haben wird oder besser besser haben kann und weitere Hinweise z.B. darauf, das sie zwar Zertifikate bekommen (oder beim Onlinekurs ausdrucken dürfen), aber der Kurs unter "Erwachsenenbildung" bzw. Freizeitgestaltung fällt und staatlich natürlich nicht anerkannt ist. Die angebotenen Onlinekurse sind mit den optional gegen Entgelt angebotenen Exkursionen oder persönlichen Führungen / Kursteilen natürlich schlecht vergleichbar. Sie können sich aber sicher sein, das alle Teile von einem zertifizierten Ausbilder und keltischen Priester durchgesehen und abgenommen wurden.

Sollten alle Fragen erstmal geklärt sein, dann würde uns das freuen und den Zweck dieser Einführung erfüllen. Wenn nicht, so rufen sie uns doch einfach unter Telefon Hamm 02381-5444671 an oder schreiben sie uns: Keltische Kirche, Saturnstrasse 1,59067 Hamm.

D Benötigte Mittel: Falls sie etwas benötigen, wie z.B. Trommel, Waldlichtung, Räucherung etc. ist dies hier in diesem Absatz aufgeführt. Immer nützlich sind Stift und ein größeres kariertes Heft bzw. auch mehrere. Ein Zeichenblock, Malutensilien, eine Trommel, Wetterfeste Kleidung, Kerzen und Räucherwerk (bitte auf Sicherheit achten), sowie diverse Bücher wären nicht schlecht, können aber nach und nach besorgt oder sicher auch ggf. von einem Mitglied ihrer Familie ausgeliehen werden.    

E Zeitbedarf: Wir gehen meistens von einem Zeitbedarf mit mind. 2-4 Stunden in der Woche pro Einheit aus. Für diese Einführung kommen sie mit 2 Stunden sicherlich aus, sie können sie aber gern auch jeweils verlängern. Optionale Praxiseinheiten dauern in der Regel länger und werden gern am Wochenende wahrgenommen, wir empfehlen eine Anmeldung dazu mit ca. 3-4 Wochen Vorlauf.

 


 Aufgaben:

a) Unsere Empfehlung für den Abschluss dieses Kursteil ist bereits eine, die ihnen gesundheitlich Nutzen bringt: Gehen sie ein wenig spazieren, am besten im Wald. Das Grün der Bäume oder die Ruhe stimmt sie schon mal auf das Wertvollste ein, was wir Ihnen bieten können, die Besinnlichkeit in der Gnade Gottes. Sie beruhigt sie aber nicht nur, ihre Gedanken werden beflügelt - ein ideales Mittel zur Problemlösung.

Ein irischer Segen mag Ihnen eine Stütze sein: "Gum biodh ràth le do thurus" oder auf Deutsch:"Möge deine Suche erfolgreich sein."

Ich wünsche ihnen eine gesegnete Woche!

Wichtiger Hinweis: Ohne Registrierung ist für Gäste nur dieser Kursteil sichtbar. Erst eine kostenlose Registrierung als Gemeindemitglied hier auf dieser Webseite eröffnet ihnen diesen Online-Kurs.
Weitere Kursteile werden im wöchentlichen Abstand erscheinen. Stand: 15.7.2013

 

 

 

   

Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Techniken für die Speicherung von Benutzereinstellungen!

Wenn sie in ihrer Browsereinstellung das Setzen von Cookies für diese Seite erlauben, sind sie mit dieser Speicherung einverstanden! Learn more

I understand

Grund hierfür ist die EU Richtlinie 2009/136/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 25.November 2009. Diese besagt, das vor Speicherung von "Cookies" also kleinen Datendateien in ihrem Browser (für z.B. das automatische Einloggen, Speichern von Bedieneinstellungen usw.) ihr Einverständnis gegeben sein muß.
In ihrem Browser haben sie die Möglichkeit der Speicherung von Cookies zu widersprechen, sie abzulehnen und auch zu löschen.

Wenn sie dies also nicht wahrnehmen, gehen wir davon aus, das ihnen das Setzen bei Benutzung unserer Seiten recht ist und sie damit einverstanden sind.
Cookies dienen bei uns nicht für Werbeeinblendungen oder der Erlangung von Benutzerverhalten für derlei Zwecke, sondern ausschließlich für ihren Bedienkomfort und ihre Sicherheit! 

© ALLROUNDER mod. Design by Lugsciath