Drucken

Die (geplanten, bzw. auf Anfrage durchgeführten) offenen Seminare der KKD

Zielgruppe

Als Zielgruppe richten sich die Seminare vor allen Dingen an Menschen, die sich der eigenen, privaten geistlichen Fortentwicklung widmen und ein wenig kontemplative Ruhe in sich und den alten Lehren finden möchten. Dies kann der Manager ebenso wie eine Hausfrau, die Studentin ebenso wie der Sportler, ein Arbeiter genau so wie ein ein ganz gewöhnlicher Arbeiter. Unsere Seminare richten sich also vorwiegend an keine bestimmte Zielgruppe: Es sei denn, es würde eine solche beim dementsprechenden Seminar explizit angegeben sein.

Nachlässe und Vorteile

Da diese offenen Seminare jedem offen stehen und in der Hauptsache für an unserer Kirche interessierte Aussenstehende und nebenbei den Interessenten an einer Ausbildung in der Bibelschule und zur privaten Bildung von Gemeindemitgliedern konzipiert sind, gewären wir lediglich den ordentlichen, aktiven Mitgliedern der KKD, OOC und unierten Kirchen  mit mind. 1/2 Jahr Zugehörigkeit zur Zeit einen kompletten Nachlass.

Über 75% GdB vorweisende Behinderte, Schüler und finanziell bedürftige Personen mit Nachweis erhalten ebenso einen kompletten Nachlass.

Aktive Angehörige von vergleichbaren, ökumenischen  Kirchen zahlen nur die Unkostenpauschale für benötigtes Material oder eine angemessene Spende.

Das Angebot ist deshalb zur Zeit frei, weil es sich aus Spenden finanziert!

Qualität und Garantie, Lernerfolg

Die angebotenen Seminare werden von ehrenamtlichen Übungs- / Seminarleitern im Namen der KKD angeboten. Alle sind mit der Lehrerlaubnisder KKD und / oder zusätzlich mit weiteren privaten oder staatlichen Lehrerlaubnissen ausgestattet oder wurden von jenen Personen dafür geschult. Ungeachtet dessen sind die Seminare eine private und persönliche Weiterbildung, sie sind staatlich nicht anerkannt und ihre Teilnahme daran geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung. Ein Lernerfolg durch diese Seminare wird dementsprechend trotz unserer gründlichen Vorbereitung und Vorbildung ihnen von uns weder garantiert werden können , noch kann jeweils eine verbindliche Zusage unsererseits über Fehlerfreiheit, Lernerfolge, Inhalte oder Umfang erfolgen.

Spenden, Unkostenpauschale

Spenden werden für Deckung der Unkosten und zur Förderung der Kirche verwendet. Diese Weiterbildungskurse dienen NICHT zur Ausbildung der Priester und wenden sich auch an Aussenstehende! Daher wird für Kleriker und Seminaristen kein Beitrag fällig, wohl aber für Gäste.

Üblicherweise können  per Seminar ein sogenanntes "Handout" herunterladen, dies ist eine Seminarunterlage für sie, ein Audruck erfolgt bei Anforderung von Ihnen nur gegen Unkostenerstattung.
In diesem sind der Ablauf, die Inhalte und wichtige Begleitinformationen zum entsprechenden Seminar enthalten.

Nicht eingeschlossen: Übernachtungskosten sind üblicherweise NICHT Bestandteil des Seminars, ebensowenig wie etwaige Verpflegung oder Reisekosten. Hergestellte Materialien und Unterlagen (Notizblock, Schreibgerät, Bastelsachen) werden von Ihnen gestellt oder können wie beim Adventworkshop  evtl. gegen einen Unkostenbeitrag von uns gestellt werden (Dann ist dies vermerkt).

Aufbau der Informationen, Weiteres

Die Seminarinformationen über die angebotenen Seminare sind nach folgendem Schema aufgebaut:

Dauer/Entgelt

Inhalte

Ziel

Seminar/Übungsleiter

3 x 60min
Unkosten
- Euro 
per Person
Dieses Feld beschreibt in Kurzform die vermittelten Inhalte erzielter Lernerfolg, auch ggf. Zertifikat, Abschluss Namen des/der Übungs- und Seminarleiter

Benötigtes Material:

Falls Material benötigt wird

Findet statt: Angegebene Uhrzeit und Ort, kann in privaten Örtlichkeiten, aber auch z.b. in Gemeinschafts- / Seminarräumen stattfinden. Übernachtungsmöglichkeiten und Tipps zur Anreise werden angegeben.

 

Vorbemerkung!

Die nachfolgenden Kurse werden in die Bibelschule Columban ( https://columban.keltischekirche.de ) ausgelagert und in den kommenden Wochen und Monaten eingeplegt. Die Termine sind Planungstermine, die -je nach Anmeldungen- sich auch ggf. ändern oder ausfallen können. Anmeldungen bitte dort!

Kurse hier / Praktische Kurse (Anfrage/Anmeldung, Teilnehmerzahl entscheidend!)

Seminare und Schulungen (ab Frühjahr/Sommer 2019, Termine noch offen, Einpflegung in Bibelschule)

Frühjahrskurs: Anmeldungen bis Ende Februar! Start Anfang März.

PRAXIS: Gemeindeleiter I - Einführung  und Aufbau, Strategien  (ehemals Missionieren 1+2, zusammengelegt)

Dauer/Entgelt

Inhalte

Ziel

Seminar/Übungsleiter

3 x 45min

2 Pausen mit 15min

 

Einführung in Führung und Lenkung, Organisation, Zeitmanagement

Aufbau der Gemeinde, Grundlagen der Kybernetik
Zeitdiebe eliminieren, Planen

Teilnahmebescheinigung.

Karl Uwe Eckert

Benötigtes Material:

Keines.

Findet statt: 16 Uhr bis 19 Uhr, Sitz der keltischen Kirche, Saturnstr. 1, 59067 Hamm

Anreise per Bus und Bahn: Von Hbf Hamm, am Haupteingang ca. 75m rechts entfernter Bussteig (um die Ecke, vor Bahndamm!) mit Linie 83 bis Haltestelle Lohhauserholzstr. fahren, Ampel überqueren, rechts, in Friedr. Engelsstr links einbiegen, am Ende rechts, dritter Eingang rechts in der Saturnstrasse.

Anreise per PKW: Auf A1 Münster/Bergkamen bis Kamener Kreuz, auf A2 Hannover bis Abfahrt Rhynern, Bundesstr. 63 bis Alleestr. links in Richtung Bergkamen, am Ende in Wilhelmstr. links einbiegen, dann in Lohhauserholzstr. (Kaufland) links abbiegen,  in Wilhelm-Liebknechtstr (Nach PC Laden) links, nächste Str. links einbiegen, erster Eingang links in der Saturnstrasse.

Einkaufs-/Übernachtungsmöglichkeiten unweit.

[Ferien]

Herbstkurs - Anmeldungen bis Ende August, Start Anfang September!

PRAXIS:  Gemeindeleiter II     Kommunikation und Betreuung

Dauer/Entgelt

Inhalte

Ziel

Seminar/Übungsleiter

3 x 45min

2 Pausen mit 15min

 

 Konfliktbereinigung, Kommunikation, Mission und Seelsorge Kommunizieren, einfache Seelsorge betreiben.

Teilnahmebescheinigung.

Karl Uwe Eckert

Benötigtes Material:

Keines.

Findet statt: 16 Uhr bis 19 Uhr, Sitz der keltischen Kirche, Saturnstr. 1, 59067 Hamm

Anreise per Bus und Bahn: Von Hbf Hamm, am Haupteingang ca. 75m rechts entfernter Bussteig (um die Ecke, vor Bahndamm!) mit Linie 83 bis Haltestelle Lohhauserholzstr. fahren, Ampel überqueren, rechts, in Friedr. Engelsstr links einbiegen, am Ende rechts, dritter Eingang rechts in der Saturnstrasse.

Anreise per PKW: Auf A1 Münster/Bergkamen bis Kamener Kreuz, auf A2 Hannover bis Abfahrt Rhynern, Bundesstr. 63 bis Alleestr. links in Richtung Bergkamen, am Ende in Wilhelmstr. links einbiegen, dann in Lohhauserholzstr. (Kaufland) links abbiegen,  in Wilhelm-Liebknechtstr (Nach PC Laden) links, nächste Str. links einbiegen, erster Eingang links in der Saturnstrasse.

Einkaufs-/Übernachtungsmöglichkeiten unweit.


Alle folgenden Kurse nur bei  Bedarf und  genügender Nachfrage (Teilnehmerzahl entscheidend)

PRAXIS: Kanonisches Recht - Eine Einführung  Vorlage siehe Cicec - Canon

Dauer/Entgelt

Inhalte

Ziel

Seminar/Übungsleiter

3 x 45min

2 Pausen mit 15min

Erste Einführung in das Gebiet des Kanonischen Rechtes, Grundlagen und Geschichte des CICEC und Inhalte/ Arten. Anwendungsbeispiele

Wissen über das katholische Kirchenrecht, Aufbau des CICEC / CIC

Teilnahmebescheinigung.

Karl Uwe Eckert

Benötigtes Material:

Keines.

Findet statt: 16 Uhr bis 19 Uhr, Sitz der keltischen Kirche, Saturnstr. 1, 59067 Hamm

Anreise per Bus und Bahn: Von Hbf Hamm, am Haupteingang ca. 75m rechts entfernter Bussteig (um die Ecke, vor Bahndamm!) mit Linie 83 bis Haltestelle Lohhauserholzstr. fahren, Ampel überqueren, rechts, in Friedr. Engelsstr links einbiegen, am Ende rechts, dritter Eingang rechts in der Saturnstrasse.

Anreise per PKW: Auf A1 Münster/Bergkamen bis Kamener Kreuz, auf A2 Hannover bis Abfahrt Rhynern, Bundesstr. 63 bis Alleestr. links in Richtung Bergkamen, am Ende in Wilhelmstr. links einbiegen, dann in Lohhauserholzstr. (Kaufland) links abbiegen,  in Wilhelm-Liebknechtstr (Nach PC Laden) links, nächste Str. links einbiegen, erster Eingang links in der Saturnstrasse.

Einkaufs-/Übernachtungsmöglichkeiten unweit.

PRAXIS: Kreuzwerkshop

Dauer/Entgelt

Inhalte

Ziel

Seminar/Übungsleiter

2 x 45min

1 Pausen mit 15min

Gesamtkosten
kl. Beitrag

(offen)

Erstellung und Basteln von Kreuzen und als Deko

Selbstgefertigte/s Kreuz/e

(zum Mitnehmen)

Karl Uwe Eckert

Benötigtes Material:

Keines.

Findet statt: 16 Uhr bis 19 Uhr, Sitz der keltischen Kirche, Saturnstr. 1, 59067 Hamm

Anreise per Bus und Bahn: Von Hbf Hamm, am Haupteingang ca. 75m rechts entfernter Bussteig (um die Ecke, vor Bahndamm!) mit Linie 83 bis Haltestelle Lohhauserholzstr. fahren, Ampel überqueren, rechts, in Friedr. Engelsstr links einbiegen, am Ende rechts, dritter Eingang rechts in der Saturnstrasse.

Anreise per PKW: Auf A1 Münster/Bergkamen bis Kamener Kreuz, auf A2 Hannover bis Abfahrt Rhynern, Bundesstr. 63 bis Alleestr. links in Richtung Bergkamen, am Ende in Wilhelmstr. links einbiegen, dann in Lohhauserholzstr. (Kaufland) links abbiegen,  in Wilhelm-Liebknechtstr (Nach PC Laden) links, nächste Str. links einbiegen, erster Eingang links in der Saturnstrasse.

Einkaufs-/Übernachtungsmöglichkeiten unweit.

Einführung in das kontemplative Gebet         

Dauer/Entgelt

Inhalte

Ziel

Seminar/Übungsleiter

3 x 45min

2 Pausen mit 15min

Erste Einführung in das Kontemplative Gebet
tägliche, wöchentliche und monatliche Exerzitien nach KKD, Kontemplation
Innerliche Ruhe und Festigkeit, Selbstanalyse,
Technik. Problem- und  spezielle Alltagsbewältigung, Hilfe
Teilnahmebescheinigung.
Karl Uwe Eckert

Benötigtes Material:

Keines.

Findet statt: 16 Uhr bis 19 Uhr, Sitz der keltischen Kirche, Saturnstr. 1, 59067 Hamm

Anreise per Bus und Bahn: Von Hbf Hamm, am Haupteingang ca. 75m rechts entfernter Bussteig (um die Ecke, vor Bahndamm!) mit Linie 83 bis Haltestelle Lohhauserholzstr. fahren, Ampel überqueren, rechts, in Friedr. Engelsstr links einbiegen, am Ende rechts, dritter Eingang rechts in der Saturnstrasse.

Anreise per PKW: Auf A1 Münster/Bergkamen bis Kamener Kreuz, auf A2 Hannover bis Abfahrt Rhynern, Bundesstr. 63 bis Alleestr. links in Richtung Bergkamen, am Ende in Wilhelmstr. links einbiegen, dann in Lohhauserholzstr. (Kaufland) links abbiegen,  in Wilhelm-Liebknechtstr (Nach PC Laden) links, nächste Str. links einbiegen, erster Eingang links in der Saturnstrasse.

Einkaufs-/Übernachtungsmöglichkeiten unweit.

 

Eventuell geplant (bei genügend Anfragen):

 

 

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).