Anmeldung

Bitte beachten sie unsere Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzbestimmungen unter "Impressum".

MOMENTAN SIND KEINE NEUEN BENUTZER REGISTRIERUNGEN MEHR MÖGLICH. WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS. INTERESSENTEN BITTE UNTER webmaster@keltischekirche.de ANSCHREIBEN.

   
   

Beachten sie bitte die Datenschutzerklärung unter https://www.keltischekirche.de/haftungsausschluss.html (am dieser Seite/n zu finden).
Die keltische Kirche in Deutschland ist ab Aufgabe des e.V. beim VR Hamm (Aufhebung steht unmittelbar bevor) fester Teil und Teilkirche der unabhängig-katholischen Kirche e.V.

   
   

WCC News  

  • ÖRK verurteilt Angriff auf renommierten Sozialaktivisten in Indien
    Der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, verurteilt den Angriff auf den bekannten Sozialaktivisten Swami Agnivesh im Bundesstaat Jharkhad im Nordosten Indiens. Ein gewalttätiger organisierter Mob angeblicher fundamentalistischer Gruppen im Bezirk Pakur hat Agnivesh am selben Tag angegriffen, an dem der Supreme Court Lynchjustiz als inakzeptabel verurteilt hat und Kommunalverwaltungen, den Staat und die zentralen Staatsverwaltungen als Verantwortliche für die Verhinderung dieser Straftaten bezeichnet hat.
  • Koreanische Kirchen setzen sich weiter für den Frieden ein
    Der Zentralausschuss des Koreanischen Christenbundes (Nordkorea) und der Nationale Kirchenrat von Korea (Südkorea) haben ihr jährliches gemeinsames Gebet für die friedliche Wiedervereinigung der koreanischen Halbinsel für 2018 verfasst. Der Ökumenische Rat der Kirchen lädt seine Gemeinschaft und alle Menschen guten Willens ein, dieses Gebet während der Andacht und besonders am 12. August zu sprechen, dem Wochenende vor dem 15. August und damit dem Jahrestag der Befreiung und Teilung Koreas.
  • ÖRK verurteilt beabsichtigten Abriss von Beduinendorf
    Laut Berichten vom 12. Juli kündigt Israel für die kommenden Tage trotz einstweiliger Verfügung den Abriss eines Beduinendorfes an. Der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, verurteilte die Abrisspläne und sagte, sie stellen eine Verletzung von Menschenrechten dar, insbesondere der Rechte zahlreicher hilfsbedürftiger Kindern, die in Khan al-Ahmar leben.
  • #WCC70: Eine ökumenische Geschichte aus Australien: Nationaler Bündnisschluss
    Die Unterzeichnung des australischen Nationalen Bündnisdokuments (National Covenanting Document) im Jahr 2004 war ein bedeutender Meilenstein der Ökumene. Ray Williamson Oam zeichnete diesen Weg zu mehr Einheit nach, der seine Wurzeln in der Erklärung von Canberra der 7. ÖRK-Vollversammlung hat.
  • ÖRK-Generalsekretär spricht auf dem Pro Oriente-Sommerseminar über die Geschichte und die Zukunft des ÖRK
    Während eines Vortrags am 9. Juli anlässlich der Eröffnung eines von Pro Oriente in Wien, Österreich veranstalteten Sommerseminars erinnerte der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen, Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, an die 70-jährige Geschichte des ÖRK und beschrieb den derzeit stattfindenden Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens.
   

Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Techniken für die Speicherung von Benutzereinstellungen!

Wenn sie in ihrer Browsereinstellung das Setzen von Cookies für diese Seite erlauben, sind sie mit dieser Speicherung einverstanden! Learn more

I understand

Grund hierfür ist die EU Richtlinie 2009/136/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 25.November 2009. Diese besagt, das vor Speicherung von "Cookies" also kleinen Datendateien in ihrem Browser (für z.B. das automatische Einloggen, Speichern von Bedieneinstellungen usw.) ihr Einverständnis gegeben sein muß.
In ihrem Browser haben sie die Möglichkeit der Speicherung von Cookies zu widersprechen, sie abzulehnen und auch zu löschen.

Wenn sie dies also nicht wahrnehmen, gehen wir davon aus, das ihnen das Setzen bei Benutzung unserer Seiten recht ist und sie damit einverstanden sind.
Cookies dienen bei uns nicht für Werbeeinblendungen oder der Erlangung von Benutzerverhalten für derlei Zwecke, sondern ausschließlich für ihren Bedienkomfort und ihre Sicherheit! 

© ALLROUNDER mod. Design by Lugsciath