Kodex

Aus KKWiki
Version vom 27. Dezember 2018, 20:03 Uhr von Lugsciath (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Codex manesse 274v.jpg

Der Kodex, genauer "Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica" "CICEC" oder "Kodex des kanonischen rechts der keltischen Kirche" enthält die maßgäblichen Vorschriften des Kirchenrechts der KKD. In Gemeinschaft mit der Satzung regelt er alle kirchenrechtlichen Bestimmungen wie zum Beispiel die Zulassung zur Weihe, die Folgen bei Verstößen und Verfehlungen, die Aufgaben der Kirche und deren Mitglieder im Einzelnen etc.

Sollten hierbei Lücken vorhanden sein, so gilt nach Beschluss der Leitung ergänzend der "Codex Iuris Caonici" oder "CIC" der römisch-katholischen Kirche. Da die keltische Kirche sich zwar als autokephal, aber auch aus Tradition mit der römischen Kirche verbunden bezeichnet, erschien dies als naheliegende Lösung.

Da der CICEC stets Änderungen unterliegt, bitten wir den Text von der Seite des Kodex von keltischekirche.de zu beziehen.

Inhalt

(Stand 27.12.2018)

Inhaltsverzeichnis
EINFÜHRUNG... 2
PRÄAMBEL... 2
BUCH 1 ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN UND GRUNDLAGEN... 17
ARTIKEL 1-I DIE KIRCHEN – GRUNDLEGENDE BESTIMMUNGEN...17
Kapitel 1-I-1 Name, Gründung und Gerichtsstand... 17
Kanon 1-I-1.1 Offizieller Name... 17
Kanon 1-I-1.2 Gründung... 17
Kanon 1-I-1.3 Gerichtsstand und Grenzen... 17
Kapitel 1-I-2 Zweck und Verwirklichung, Visionen... 18
Kanon 1-I-2.1 Zweck der Kirche... 18
Kanon 1-I-2.2 Verwirklichung dieses Zweckes... 18
Kapitel 1-I-3 Organe der Kirchen... 18
Kanon 1-I-3.1 Bischöfe... 18
Kanon 1-I-3.2 Leitungsrat (Partikular- bzw. Bischofssynode)...18
Kanon 1-I-3.3 Kirchenrat (Allgemeine Synode / Vollversammlung)...18
Kanon 1-I-3.4 Gemeinderat / Gemeinschaftsrat (Orden)...19
Kanon 1-I-3.5 Ausschüsse... 19
Kapitel 1-I-4 Gesetzgebung, Änderung dieser Kanonen... 19
Kanon 1-I-4.1 Das Gesetz der Kirche festlegen... 19
Kanon 1-I-4.2 Das Gesetz der Kirche und diese Kanones...19
Kanon 1-I-4.3 Anpassung oder Änderung dieser Kanones...20
Kapitel 1-I-5 Beziehungen zu anderen Kirchen... 21
Kanon 1-I-5.1 Beziehungen zu anderen Kirchen... 21
Kanon 1-I-5.2 Schaffung interkommunaler und interpersoneller Beziehungen mit anderen Kirchen...21
Kanon 1-I-5.3 Beziehung zur Ökumene... 21
Kanon 1-I-5.4 Beziehung zur römisch-katholischen und evangelischen Kirche...21
ARTIKEL 1-II DIE ÜBERZEUGUNGEN UND TRADITIONEN DER KIRCHE...22
Kapitel 1-II-1 Überzeugungen der Kirche... 22
Kanon 1-II-1.1 Glaubensgrundsätze... 22
Kapitel 1-II-2 Grundlagen der Kirche... 22
Kanon 1-II-2.1 Grundprinzipien... 22
Kapitel 1-II-3 Traditionen und Geschichte der Kirche... 22
Kanon 1-II-3.1 römisch - katholische Tradition... 22
Kanon 1-II-3.2 keltische und altkirchlich-lateinische Tradition...22
ARTIKEL 1-III DIE ORGANE DER KIRCHE... 23
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 4
Kapitel 1-III-0 Die Räte... 23
Kanon 1-III-0.1 Der Gemeinderat... 23
Kanon 1-III-0.2 Die Mitglieder des Gemeinderates... 23
Kanon 1-III-0.3 Leistung und Umfang der Vollmacht des Gemeinderates...23
Kanon 1-III-0.4 Bereiche jenseits der Kompetenz des Kirchenrates...23
Kanon 1-III-0.5 Treffen des Kirchenrates in den gewöhnlichen Umständen...23
Kanon 1-III-0.6 Treffen des Gemeinderates in außergewöhnlichen allgemeinen Umständen...23
Kanon 1-III-0.7 Teilnahme an Sitzungen des Gemeinderates benötigt...23
Kanon 1-III-0.8 Beschlussfähigkeitsanforderungen für den Gemeinderat...24
Kanon 1-III-0.9 Agenda des Gemeinderates... 24
Kanon 1-III-0.10 Protokolle der Sitzungen des Gemeinderates...24
Kanon 1-III-0.11 Verfahren für die Abstimmungen des Gemeinderates...24
Kanon 1-III-0.12 Stimmrecht der Mitglieder des Gemeinderates...24
Kanon 1-III-0.13 Wahlmethoden die im Gemeinderat verboten sind...24
Kanon 1-III-1.1 Der Kirchenrat... 25
Kanon 1-III-1.2 Die Mitglieder des Kirchenrates... 25
Kanon 1-III-1.3 Leistung und Umfang der Vollmacht des Kirchenrates...25
Kanon 1-III-1.4 Bereiche jenseits der Kompetenz des Kirchenrates...26
Kanon 1-III-1.5 Treffen des Kirchenrates in den gewöhnlichen Umständen...26
Kanon 1-III-1.6 Treffen des Kirchenrates in außergewöhnlichen Umständen...26
Kanon 1-III-1.7 Teilnahme an Sitzungen des Kirchenrates...26
Kanon 1-III-1.8 Beschlussfähigkeitsanforderungen für den Kirchenrat...27
Kanon 1-III-1.9 Agenda des Kirchenrates... 27
Kanon 1-III-1.10 Protokolle der Sitzungen des Kirchenrates...27
Kanon 1-III-1.11 Ereignisse, die eine Abstimmung durch den Kirchenrat erfordern...27
Kanon 1-III-1.12 Verfahren zur Behandlung und Beschlussfassung im Kirchenrat...27
Kanon 1-III-1.13 Behandlung und Beschlussfassung außerhalb des Kirchenrates...27
Kanon 1-III-1.14 Verfahren für die Abstimmungen der Mitglieder des Kirchenrates...28
Kanon 1-III-1.15 Stimmrecht der Mitglieder des Kirchenrates...28
Kanon 1-III-1.16 Wahlmethoden die im Kirchenrat verboten sind...28
Kapitel 1-III-2 Der Leitungsrat... 29
Kanon 1-III-2.1 Der Leitungsrat... 29
Kanon 1-III-2.2 Die Mitglieder des Leitungsrates... 29
Kanon 1-III-2.3 Leistung und Umfang der Vollmacht des Leitungsrates...29
Kanon 1-III-2.4 Bereiche jenseits der Kompetenz des Leitungsrates...30
Kanon 1-III-2.5 Treffen des Leitungsrates in den gewöhnlichen Umständen...30
Kanon 1-III-2.6 Treffen des Leitungsrates in außergewöhnlichen Umständen...30
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 5
Kanon 1-III-2.7 Teilnahme an Sitzungen des Leitungsrates benötigt...30
Kanon 1-III-2.8 Beschlussfähigkeitsanforderungen für den Leitungsrat...31
Kanon 1-III-2.9 Agenda des Leitungsrates... 31
Kanon 1-III-2.10 Protokolle der Sitzungen des Leitungsrates...31
Kanon 1-III-2.11 Ereignisse, die eine Abstimmung durch den Leitungsrat erfordern...31
Kanon 1-III-2.12 Verfahren zur Behandlung und Beschlussfassung im Leitungsrat...31
Kanon 1-III-2.13 Behandlung und Beschlussfassung außerhalb des Leitungsrates...31
Kanon 1-III-2.14 Verfahren für die Abstimmungen der Mitglieder des Leitungsrates...32
Kanon 1-III-2.15 Stimmrecht der Mitglieder des Leitungsrates...32
Kanon 1-III-2.16 Wahlmethoden die im Leitungsrat verboten sind...32
Kanon 1-III-2.17 Ausschüsse des Leitungsrates... 33
Kanon 1-III-2.18 Ständige Ausschüsse des Leitungsrates...33
Kapitel I-III-3 Das Bischofskollegium und seine Bediensteten...34
Kanon 1-III-3.1 Der Leitungsrat... 34
Kanon 1-III-3.2 Vollmachten des Leitungsrates... 34
Kanon 1-III-3.3 Pflichten, Rechte und Vorrechte des Leitungsrates...34
Kanon 1-III-3.3.1 Initiierung von Fragen zur Prüfung durch den Leitungsrat...35
Kapitel 1-III-4 Die Leitung der Kirche (leitende Erzbischöfe und Primates)...35
Kanon 1-III-4.1 Die Erzbischöfe und Primates (Kirchenleitung der Partikularkirche)...35
Kanon 1-III-4.2 Aufgaben der Leitung der Partikularkirche...35
Kanon 1-III-4.3 Pflicht, Rechte und Privilegien der Leitung...36
Kanon 1-III-4.4 Qualifikation des Primas... 36
Kanon 1-III-4.5 Wahl des Primas einer Partikularkirche...36
Kanon 1-III-4.6 Antritt der Amtszeit des Primas (einer Partikularkirche)...37
Kanon 1-III-4.7 Amtsdauer des Primas (einer Partikularkirche)...37
Kanon 1-III-4.8 Entlassung und Kündigung des Primas (einer Partikularkirche)...37
Kapitel 1-III-5 Der Metropolit einer Kirche... 38
Kanon 1-III-5.1 Wahl des Metropoliten einer Kirche... 38
Kanon 1-III-5.2 Aufgaben des Metropoliten... 38
Kanon 1-III-5.3 Amtsdauer des Metropoliten... 38
Kanon 1-III-5.4 Entlassung und Beurlaubung des Metropoliten...38
Kapitel 1-III-6 Der Archivbeauftragte der Kirche... 38
Kanon 1-III-6.1 Wahl des Archivbeauftragten der Kirche...38
Kanon 1-III-6.2 Aufgaben des Archivbeauftragten der Kirche...38
Kanon 1-III-6.3 Amtsdauer des Archivbeauftragten der Kirche...38
Kanon 1-III-6.4 Entlassung des Archivbeauftragten... 39
Kapitel 1-III-7 Kommunikationsbeauftragter der Kirche... 39
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 6
Kanon 1-III-7.1 Wahl des Kommunikationsbeauftragten...39
Kanon 1-III-7.2 Aufgaben des Kommunikationsbeauftragten...39
Kanon 1-III-7.3 Amtsdauer des Kommunikationsbeauftragten...39
Kanon 1-III-7.4 Entlassung des Kommunikationsbeauftragtens...39
Kapitel 1-III-8 Der Güterbeauftragten... 39
Kanon 1-III-8.1 Wahl des Güterbeauftragten... 39
Kanon 1-III-8.2 Aufgabe des Güterbeauftragten... 39
Kanon 1-III-8.3 Amtsdauer des Güterbeauftragten... 39
Kanon 1-III-8.4 Entlassung des Güterbeauftragten der Leitung...39
Kapitel 1-III-9 Der Geschichtsbeauftragte... 40
Kanon 1-III-9.1 Der Geschichtsbeauftragte... 40
Kanon 1-III-9.2 Aufgabe des Geschichtsbeauftragten... 40
Kanon 1-III-9.3 Amtsdauer des Geschichtsbeauftragten...40
Kanon 1-III-9.4 Entlassung des Geschichtsbeauftragten...40
Kapitel 1-III-10 Ausschüsse... 40
Kanon 1-III-10.1 Sonstige Ausschüsse des Leitungsrates...40
Kanon 1-III-2.2 Ökumenische Ausschüsse und Konzile...40
ARTIKEL 1-IV KIRCHEN GEBIET UND JURISDIKTION... 41
Kapitel 1-IV-1 Jurisdiktionen innerhalb der Kirche... 41
Kanon 1-IV-1.1 Interne Jurisdiktionen (Verwaltungsgerichtsbarkeiten) der Kirche...41
Kanon 1-IV-1.2 Partikularkirche... 41
Kanon 1-IV-1.2.1 Partikularkirchen der Kirche... 41
Kanon 1-IV-1.3 Ethnische, nationale, liturgische oder sprachabhängige Partikularkirchen...41
Kanon 1-IV-1.4 Gemeinden... 42
Kanon 1-IV-1.5 Missionsgebiete... 42
Kanon 1-IV-1.6 Klöster, Konvente und Residenzen von Ordensgemeinschaften...42
Kapitel 1-IV-2 Jurisdiktionen außerhalb der Kirche... 42
Kanon 1-IV-2.1 Äußere Jurisdiktionen der Teilkirchen oder durch Konkordate angegliederte Kirchen...42
BUCH 2 MITGLIEDER UND GOTTESVOLK... 43
ARTIKEL 2- I DER KLERUS... 43
Kapitel 2-I-1 Allgemeine Vorschriften für den Klerus... 43
Kanon 2-1-1.1 Definition des Klerus... 43
Kanon 2-1-1.2 Vorschriften des Klerus... 43
Kanon 2-1.1.3 Ordentliche und delegierte Vollmachten des Klerus...43
Kanon 2-1-1.4 Titel und Rang des Klerus... 43
Kanon 2-1.1.5 Der Ordinarius... 43
Kanon 2-1-1.6 Zölibat und Keuschheit des Klerus... 43
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 7
Kapitel 2-I-2 Finanzen und Besitz des Klerus... 44
Kanon 2-1-2.1 Finanzieller Ausgleich für den Klerus, Beschäftigung...44
Kanon 2-1-2.2 Finanzielle Verpflichtungen des Klerus der Kirche...44
Kanon 2-1-2.3 Der Besitz von kirchlichen Eigentum durch Mitglieder des Klerus...44
Kapitel 2-I-3 Rücktritt und Beurlaubung des Klerus... 45
Kanon 2-1-3.1 Rücktritt des Klerus... 45
Kanon 2-1-3.2 Beurlaubung des Klerus... 45
Kapitel 2-I-4 Gehorsam und Informationsweitergabe des Klerus...45
Kanon 2-I-4.1 Kanonischer Gehorsam des Klerus... 45
Kanon 2-I-4.2 Informationsweitergabe vom den Klerus an Behörden...45
Kapitel 2-I-5 In- und Exkardination des Klerus... 46
Kanon 2-I-5.1.1 Inkardination des Klerus... 46
Kanon 2-I-5.1.2 Inkardination von einer Diözese / Partikularkirche der Kirche...46
Kanon 2-I-5.1.3 Inkardination von Kirchen in Gemeinschaft mit der Kirche...46
Kanon 2-I-5.1.4 Inkardination aus anderen Kirchen... 46
Kanon 2-I-5.2.1 Exkardination... 47
Kanon 2-I-5.2.2 Exkardination wegen der Resignation... 47
Kanon 2-I-5.2.3 Exkardination aus Doppelmitgliedschaft...47
Kanon 2-I-5.2.3 Exkardination und Inkardination aus und in Schwesterkirchen...47
Kapitel 2-I-6 Verhalten des Klerus... 48
Kanon 2-1-6.1 Verhalten und Disziplin des Klerus... 48
Kapitel 2-I-7 Bekleidung des Klerus... 48
Kanon 2-I-7.1 Bekleidung des Klerus... 48
Kapitel 2-I-8 Altersgrenze des Klerus... 48
Kanon 2-I-8.1 Obligatorische Altersgrenze für Klerus... 48
ARTIKEL 2-II DIE METROPOLITEN (ERZBISCHÖFE)... 49
Kapitel 2-II-1 Die Primates (Erzbischöfe) der Kirche und deren Qualifikation...49
Kanon 2-II-1.1 Titel des Primas (Metropoliten oder Erzbischofs)...49
Kanon 2-II-1.2 Ernennung des Primas (Erzbischofs)... 49
Kanon 2-II-1.3 Pflichten, Rechte und Privilegien der Primates (Erzbischöfe) und der Leitung...49
Kanon 2-II-1.4 Vakanz im Amt des Primas in der Leitung...49
Kanon 2-II-1.5 Amtsdauer des Primas in der Leitung... 49
Kanon 2-III-1.6 Kennzeichen und Wappen der Primates (Erzbischöfe)...49
ARTIKEL 2-III DIE BISCHÖFE... 50
Kapitel 2-III-1 Die Bischöfe der Kirche und deren Qualifikation...50
Kanon 2-III-1.1 Der Bischof... 50
Kanon 2-III-1.2 Pflichten, Rechte und Privilegien der Bischöfe...50
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 8
Kanon 2-III-1.3 Qualifikation der Bischöfe... 50
Kanon 2-III-1.5 Titel der Bischöfe... 51
Kanon 2-III-1.6 Obligatorische Altersgrenze für Bischöfe...51
Kanon 2-III-1.7 Kennzeichen und Wappen der Bischöfe...51
Kapitel 2-III-2 Die Wahl der Bischöfe der Kirche... 52
Kanon 2-III-2.1 Wahl der Bischöfe... 52
Kanon 2-III-2.2.1 Einleitung einer Bischofswahl durch das Bischofskollegium...53
Kanon 2-III-2.2.2 Wahl eines Bischofs in gewöhnlichen Umständen...53
Kanon 2-III-2.2.3 Wahl eines Partikularbischofs... 53
Kanon 2-III-2.2.4 Wahl der Hilfs- und Weihbischöfe... 53
Kanon 2-III-2.2.5 Einleitung einer Bischofswahl durch das Volk Gottes...53
Kanon 2-III-2.2.6 Durchführung der Wahl eines Bischofs...53
Kapitel 2-III-3 Die Weihe der Bischöfe der Kirche... 54
Kanon 2-III-3.1 Weihe von Bischöfen... 54
Kapitel 2-III-4 Der Bischof... 55
Kanon 2-III-4.1 Der Bischof... 55
Kanon 2-III-4.2 Vakanz im Amt des Partiklularbischofs (auch Ordinarius)...56
Kapitel 2-III-5 Der Koadjutor... 56
Kanon 2-III-5.1 Hilfsbischof (Koadjutor) mit dem Recht der Nachfolge...56
Kapitel 2-III-6 Der Auxiliar... 56
Kanon 2-III.6.1 Weihbischöfe (Auxiliare)... 56
ARTIKEL 2-IV DIE VIKARE (ERZDIAKONE)... 57
Kapitel 2-IV-1 Der Generalvikar (Erzdiakon)... 57
Kanon 2-IV-1.1 Allgemeine Definition des Generalvikars oder Archidiakon (Erzdiakon)...57
Kapitel 2-IV-2 Der apostolische Vikar... 57
Kanon 2-IV-2.1 Apostolische Administrator... 57
Kanon 2-IV-2.3 Einsetzung eines apostolischen Vikars oder Administrators...57
Kanon 2-IV-2.4 Apostolischer Administrator sede vacante (bei Vakanz)...57
Kanon 2-IV-2.5 Apostolischer Administrator sede impedita (bei Behinderung)...57
Kanon 2-IV-2.6 Apostolischer Administrator permanenter constitutus...57
ARTIKEL 2-V DIE DEKANE, ERZPRIESTER, PASTOREN UND PRIESTER...58
Kapitel 2-V-1 Dekan oder Dechant... 58
Kanon 2-V-1.1 Einsetzung eines Dekan / Dechant... 58
Kapitel 2-V-2 Erzpriester (Probst / Bistumsleiter)... 58
Kanon 2-V-2.1 Einsetzung eines Erzpriesters (Probst / Bistumsleiters)...58
ARTIKEL 2-VI PASTOREN UND PRIESTER, MISSIONARE... 59
Kapitel 2-VI-1 Pastor... 59
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 9
Kanon 2-VI-1.1 Definition des Pastors... 59
Kanon 2-VI-1.2 Pflichten, Rechte und Privilegien des Pastors...59
Kanon 2-VI-1.3 Ernennung von Pastoren... 59
Kanon 2-VI-1.4 Einsetzung von Pastoren... 59
Kapitel 2-VI-2 Hilfspastor einer Quasipastorei (Subsidiares)...59
Kanon 2-VI-2.1 Einsetzung eines Subsidiares (Hilfspastor)...59
Kapitel 2-VI-3 Priester... 60
Kanon 2-VI-3.1 Definition der Priester (Sacerdos Simplex)...60
Kanon 2-VI-3.2 Pflichten, Rechte und Privilegien der Priester...60
Kanon 2-VI-3.3 Kleidung und Insignien der Priester... 60
Kanon 2-VI-3.4 Missionare... 60
Kanon 2-VI-3.5 Assistierende Priester (Pfarrvikar, Kaplan, Subsidiar, Rector, Altarist)...61
Kanon 2-VI-3.6 Qualifikation und Ausbildung der Priester...61
Kanon 2-VI-3.7 Auswahl für die Ordination zum Priestertum...61
Kanon 2-VI-3.8 Vollmachten der Priester... 61
ARTIKEL 2-VII DIE DIAKONE... 62
Kapitel 2-VII-1 Diakone... 62
Kanon 2-VII-1.1 Definition der Diakone... 62
Kanon 2-VII-1.2 Pflichten, Rechte und Privilegien der Diakone...62
Kanon 2-VII-1.4 Ständige Diakone... 62
Kanon 2-VII-1.4.1 Kleidung ständiger Diakone... 62
Kanon 2-VII-1.5 Qualifikation und Ausbildung von Subdiakonen und Diakonen...62
Kanon 2-VII-1.6-Auswahl für die (Sub-)Diakonweihe... 63
Kanon 2-VII-1.7 Berechtigungen der Diakone... 63
Kanon 2-VII-1.9 Die besondere Stellung des Subdiakonates...63
ARTIKEL 2-VIII ORDENSGEMEINSCHAFTEN... 64
Kapitel 2-VIII-1 Allgemeine Verordnung von Ordensgemeinschaften...64
Kanon 2-VIII-1.1 Verordnung der Ordensgemeinschaften...64
Kanon 2-VIII-1.2 Verfahren zur Einrichtung eines religiösen Ordens...64
Kanon 2-VIII-1.3 Laien Einrichtungen, Dritte Orden und Oblaten (Klosterbrüder/-schwestern)...65
Kapitel 2-VIII-2 Die evangelischen Räte der Kirche... 65
Kanon 2-VIII-2.1 Die drei evangelischen Räte wie sie durch die Kirche interpretiert werden...65
Kanon 2-VIII-2.2 Profess... 65
Kapitel 2-VIII-3 Kennzeichen und Abzeichen der Ordensgemeinschaften...65
Kanon 2-VIII-3.1 Wappen der Mitglieder der Ordensgemeinschaften...65
ARTIKEL 2-IX DIE LAIEN DER Kirche... 66
Kapitel 2-IX-1 Die Laien der Kirche... 66
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 10
Kanon 2-IX-1.1 Definition der Laien der Kirche... 66
Kanon 2-IX-1.2 Rechte der Laien... 66
Kanon 2-IX-1.3 Pflichten der Laien... 66
Kanon 2-IX-1.4 Verletzung der Pflichten... 66
Kapitel 2-IX-2 Mitgliedschaft in der Kirche... 67
Kanon 2-IX-2.1 Definierte Mitgliedschaft... 67
Kanon 2-IX-2.2 Beschränkung der Rechte der Mitglieder...67
Kanon 2-IX-2.3 Arten der Mitgliedschaft... 67
Kanon 2-IX-2.4 Definition der Mitgliedskategorien... 67
Kanon 2-IX-2.5 Kategorie der Laien - aktive und passive Mitglieder...67
Kanon 2-IX-2.6 Dienste für die Laien... 67
Kapitel 2-IX-3 niedere Weihestufen... 68
Kanon 2-IX-3.1 Akolythen... 68
Kanon 2-IX-3.2 Exorzisten... 68
Kanon 2-IX-3.2 Lektoren... 68
Kanon 2-IX-3.3 Ostiarier... 68
Kanon 2-IX-3.4 Tonsurant... 68
Kapitel 2-IX-4 liturgische Aufgaben der Ministranten... 68
Kanon 2-IX-4.1 Außerordentliche Spender der heiligen Kommunion...68
Kanon 2-IX-4.2 Hilfe- und Ministrantendienste bei Messen und Prozessionen...68
Kapitel 2-IX-5 Sonstige Dienste der Laien, Besonderheiten und Vertretungen...68
Kanon 2-IX-5.1 Katechisten und Evangelisten... 68
Kanon 2-IX-5.2. Diakonische Dienste, Krankenbesuche, Alte und Gefangene...69
Kanon 2-IX-5.3 Prädikant und Adjunkt... 69
BUCH 3 VERKÜNDIGUNGSDIENST... 70
Artikel I Diakonie... 70
Kapitel 3-I-1 Diakonische Dienste... 70
Kanon 3-I-1.1 Arten der diakonischen Dienste... 70
Kanon 3-I-1.2 Zur Regelung der diakonischen Dienste... 70
Kanon 3-I-1.3 Neuerrichtung diakonischer Dienste... 70
Kanon 3-I-1.3 Zusammenarbeit mit Dritten (Joint Venture diakonischer Dienste / Networking)...70
Artikel II Mission und Gottesdienste... 71
Kapitel 3-II-1 Allgemeine Gottesdienste... 71
Kanon 3-II-1.1 Allgemeines... 71
Kanon 3-II-1.2 Andachten... 71
Kanon 3-II-1.3 Gottesdienste... 71
Kanon 3-II-1.4 Heilige Messe... 71
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 11
Kapitel 3-II-2 Mission... 72
Kanon 3-II-2.1 Allgemeines... 72
Kanon 3-II-2.2 Durchführung der Mission... 72
Kanon 3-II-2.2 Missionare... 72
Artikel III Katechie und Schulwesen... 73
Kapitel 3-III-1 Allgemeine Dienste... 73
Kanon 3-III-1.1 Arten der allgemeinen Schuldienste... 73
Kapitel 3-III-2 Struktur der kirchlichen Bildungseinrichtungen...73
Kanon 3-III-2.1 Kirchlicher Lehrkörper... 73
Kanon 3-III-2.1.1 Rektor und Co-Rektor... 73
Kanon 3-III-2.1.2 Dekan... 73
Kanon 3-III-2.1.3 Kirchliche Lehrer und Seminarleiter... 74
Artikel IV Medien und Kommunikation... 75
Kapitel 3-IV-1 Allgemeine Dienste... 75
Kanon 3-IV-1.1 Arten der allgemeinen Medien... 75
BUCH 4 HEILIGUNGSDIENST... 76
ARTIKEL 4-I DIE LITURGIE... 76
Kapitel 4-I-1 Allgemeine Bestimmungen über die Liturgie... 76
Kanon 4-I-1.1 Wesen der Liturgie... 76
Kanon 4-I-1.2 Verordnung über die Anwendung der Liturgie...76
Kapitel 4-I-2 Offizieller Ritus... 76
Kanon 4-I-2.1 offizieller Ritus für die Feier der heiligen Kommunion innerhalb Kirche...76
Kanon 4-I-2.2 Zusätzliche Riten für Kommunion und Sakramente in der Kirche...76
Kapitel 4-I-3 Offizielle Messbücher... 76
Kanon 4-I-3.2 Sakramentar (auch Benediktionale, Pontifikale)...77
Kapitel 4-I-4 Offizieller Kalender... 77
Kanon 4-I-4.1Kalender (Ordo)... 77
Kapitel 4-I-5 Liturgische Farben, Messgewänder... 77
Kanon 4-I-5.1 Liturgische Farben und Jahreskreis... 77
Kanon 4-I-5.2 Gewänder... 78
Kanon 4-I-5.3 Form der Kaseln... 78
Kanon 4-I-5.4 Kleidung des Gottesvolkes... 78
Kanon 4-I-5.5 Kleidung der Laien... 78
Kanon 4-I-5.6 Kleidung der niederen Weihen... 78
Kanon 4-I-5.7 Kleidung der höheren Weihen... 78
Kanon 4-I-5.8 Vollmacht für die Einkleidung / Investitur...79
ARTIKEL 4-II DIE SAKRAMENTE... 80
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 12
Kapitel 4-II-1 Durchführung der Sakramente allgemein... 80
Kanon 4-II-1.1 Die Sakramente der Kirche... 80
Kanon 4-II-1.2 Feier der Sakramente... 80
Kanon 4-II-1.3 Allgemeine Bestimmungen über die Feier der Sakramente...80
Kanon 4-II-1.4 Verordnung über die Anwendung der Sakramente...80
Kanon 4-II-1.5 Zusätzliche Verordnung der Sakramente durch das Bischofskollegium...80
Kapitel 4-II-2 Vollmachten für die Durchführung der Sakramente...81
Kanon 4-II-2.1 Vollmachten für die Feier des Heiligen Abendmahls und die Sakramente...81
Kanon 4-II-2.2 Delegation und Gewährung von Vollmachten...81
Kanon 4-II-2.3 Vollmachten für die Sakramente in Todesgefahr...81
Kanon 4-II-3 Verordnung des Sakraments der Krankensalbung...81
Kanon 4-II-3.1 Krankensalbung allgemein... 81
Kanon 4-II-3.2 Spender des Sakraments der Krankensalbung...81
Kapitel 4-II-4 Die Taufe... 82
Kanon 4-II-4.1 Taufe allgemein... 82
Kanon 4-II-4.2 ordentlicher Spender des Sakraments der Taufe...82
Kanon 4-II-4.3 Säuglings- und Kindertaufe... 82
Kanon 4-II-4.4 Erwachsenentaufe (Erstkommunion)... 82
Kanon 4-II-4.5 Taufpaten... 82
Kanon 4-II-4.6 Ritus der Taufe... 82
Kanon 4-II-4.7 Taufkerze, Taufkleid und Taufname... 83
Kanon 4-II-4.8 Aufzeichnungspflicht der Taufe... 83
Kanon 4-II-4.9 Glaubens- oder sonstige Feuer- oder Nottaufen...83
Kapitel 4-II-5 Die Firmung... 83
Kanon 4-II-5.1 Verordnung des Sakraments der Firmung...83
Kanon 4-II-5.2 Spender des Sakraments der Firmung... 83
Kanon 4-II-5.3 Mindestalter des Sakraments der Firmung...83
Kanon 4-II-5.4 Durchführung des Sakraments der Firmung...83
Kanon 4-II-5.5 Firmkleidung, Firmname des Sakraments der Firmung...84
Kanon 4-II-5.6 Firmpaten... 84
Kanon 4-II-5.7 Aufzeichnungspflicht der Firmung... 84
Kapitel 4-II-6 Die Beichte... 84
Kanon 4-II-6.1 Berechtigung zur Abnahme des Sakraments der Beichte...84
Kanon 4-II-6.2 allgemeines oder privates Sündenbekenntnis...84
Kanon 4-II-6.3 Beichtsiegel des Sakraments der Beichte, Seelsorgegeheimnis...84
Kanon 4-II-6.4 Absolution der Beichte... 85
Kanon 4-II-6.5 Spender der Absolution der Beichte... 85
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 13
Kanon 4-II-6.6 Buße und Auferlegungen... 85
Kapitel 4-II-7 Die heilige Kommunion... 85
Kanon 4-II-7.1 Verordnung der heiligen Kommunion... 85
Kanon 4-II-7.2 Berechtigung zur Durchführung der heiligen Kommunion...85
Kanon 4-II-7.3 Spender der heiligen Kommunion... 85
Kanon 4-II-7.4 Außerordentliche Spender der Heiligen Kommunion...85
Kanon 4-II-7.5 Zustand, Behandlung und Darbringung des Leibes und Blutes...86
Kanon 4-II-7.6 Verordnung über den Empfang der Heiligen Kommunion...86
Kanon 4-II-7.7 Verordnung über Aufbewahrung u. Transport des Allerheiligsten...87
Kanon 4-II-7.8 Verordnung der Erstkommunion... 87
Kanon 4-II-7.9 Heilige Kommunion der Kranken und Sterbenden...87
Kapitel 4-II-8 Das heilige Ehesakrament... 87
Kanon 4-II-8.1 Berechtigung zur Durchführung des Sakramentes der Ehe...87
Kanon 4-II-8.2 Vorbedingungen für die Durchführung der Ehe...87
Kanon 4-II-8.3 Entscheidung zur Durchführung des Sakramentes der Ehe...88
Kanon 4-II-8.4 Aufzeichnungspflicht des Sakramentes der Ehe...88
Kanon 4-II-8.5 Kirchliche Scheidung oder Auflösung / Ungültigkeit der Ehe...88
Kapitel 4-II-9 Das Weihesakrament... 89
Kanon 4-II-9.1 Verordnung des Weihesakraments... 89
Kanon 4-II-9.2 Berechtigung für das Weihesakrament... 89
Kanon 4-II-9.3 Apostolische Sukzession... 90
Kanon 4-II-9.4 Vorbedingungen für das Weihesakrament...90
Kanon 4-II-9.5 Tonsur... 90
Kanon 4-II-9.6 Ungültigkeit des Weihesakramentes... 90
Kanon 4-II-9.7 Aufzeichnungspflicht des Weihesakraments...91
ARTIKEL 4-III DIE SAKRAMENTALIEN... 92
Kapitel 4-III-1 Sakramentalien und Segen... 92
Kanon 4-III-1.1 Segen, Prozessionen, Sakramentalien... 92
Kanon 4-III-1.2 ordentliche Spender der Segen... 92
Kanon 4-III-1.3 Außerordentliche Spender der Segen... 92
Kanon 4-III-1.4 Berechtigungen für Segen sonstiger Dinge...92
Kanon 4-III-1.5 Segen, die in jedem Dienst zu erteilen sind...92
Kanon 4-III-1.6 Segen, die bei großen Austreibungen zu erteilen sind...92
Kanon 4-III-1.7 Segen bei Bestattungen... 92
Kanon 4-III-1.8 Segnen von Verbindungen / Bindungen...93
Kanon 4-III-1.9 Einsegnen von Orten... 93
Kanon 4-III-1.10 Segnen von Weihwasser... 93
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 14
Kapitel 4-III-2 Sakrale zu segnende Gegenstände... 93
Kanon 4-III-2.1 Segnen von liturgisches Gerät und Paramenten...93
Kanon 4-III-2.2 Liturgische Behältnisse des Leibes und Blutes...93
Kanon 4-III-2.3 Altäre... 93
Kanon 4-III-2.4 sonstige sakrale und profane Gegenstände...93
Kanon 4-III-3 Personen und Tiere... 94
ARTIKEL 4-IV Heilige Stätten und Zeiten... 95
Kapitel 4-IV-1 Heilige Stätten... 95
Kanon 4-IV-1.1 Offene Orte, Friedhöfe und Heiligtümer...95
Kanon 4-IV-1.2 Schreine und Andachtsplätze... 95
Kanon 4-IV-1.3 Gebetsräume und Kapellen... 95
Kanon 4-IV-1.4 Kirchen (Muster)... 95
Kanon 4-IV-1.5 Altäre... 96
Kapitel 4-IV-2 Heilige Zeiten... 96
Kanon 4-IV-2.1 Festtage... 96
Kanon 4-IV-2.2 Bußtage... 97
BUCH 5 KIRCHENVERMÖGEN... 98
ARTIKEL 5-I KIRCHENADMINISTRATION... 98
Kapitel 5-I-1 Verwaltungsstellen... 98
Kanon 5-I-1.1 Verwaltungsorgane der Kirche... 98
Kanon 5-I-1.2 Pflichten des Ordinariates... 98
Kanon 5-I-1.3 Pflichten der Gemeinden und Missionen...98
Kanon 5-I-1.4 Gemeinderäte und andere Ausschüsse... 99
Kanon 5-I-1.5 Das Eigentum an Immobilien und anderen kirchlichen Eigentums...99
Kanon 5-I-1.6 wohltätige Stiftung (siehe Anm. unter 5-I-1.4)...99
Kapitel 5-I-2 Mittelbeschaffungsaktivitäten... 99
Kanon 5-I-2.1 Mittelbeschaffung... 99
BUCH 6 STRAFBESTIMMUNGEN... 100
ARTIKEL 6-I STRAFTATEN DES KLERUS... 100
Kapitel 6-I-1 Verstoß gegen Kanones des Klerus, Allgemeines...100
Kanon 6-I-1.1 Verhalten und Disziplin des Klerus... 100
Kanon 6-I-1.2 Unerlaubte Taten... 100
Kapitel 6-I-2 Disziplinarmaßnahmen des Klerus bei Verwirrung...100
Kanon 6-I-2.1 Allgemeine Disziplinierungen bei Sucht oder Erkrankung...100
Kapitel 6-I-3 Disziplinarmaßnahmen des Klerus... 100
Kanon 6-I-3.1 Disziplinarstrafen für den Klerus... 100
Kapitel 6-I-4 kleinere Straftaten durch den Klerus... 100
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 15
Kanon 6-II-4.1 Kleinere kanonische Straftaten durch den Klerus...100
Kapitel 6-I-5 schwerere Straftaten durch den Klerus... 100
Kanon 6-I-5.1 Schwere kanonische Straftaten durch den Klerus...100
Kapitel 6-I-6 ernster Verstoß durch den Klerus... 101
Kanon 6-I-6.1 Ernste Kanonische Straftaten durch den Klerus...101
Kanon 6-I-6.2 Ernster Abfall vom Glauben... 101
Kanon 6-I-6.3 Ernster Ungehorsam... 101
Kanon 6-I-6.4 Beichtsiegelbruch / Beichtgeheimnis... 101
Kanon 6-I-6.5 Verletzung der Schweigepflicht / Seelsorgegeheimnis...101
Kanon 6-I-6.6 Sonstige strafbare öffentliche unerlaubte Informationsweitergabe...101
Kanon 6-I-6.7 Nicht strafbare öffentliche unerlaubte Informationsweitergabe...101
Kapitel 6-I-7 Auswirkungen von Zivilstrafsachen durch den Klerus...102
Kanon 6-I-7.1 Zivilsachen mit mehr als einem Jahr... 102
Kanon 6-I-7.2 Zivilsachen mit bis zu einem Jahr... 102
Kapitel 6-I-8 Klagen bei Sucht oder geistiger Krankheit des Klerus...102
Kanon 6-I-8.1 Klagen in Rechtssachen fortdauernder geistiger Krankheiten und Sucht...102
Kapitel 6-I-9 Einsprüche gegen Strafsachen des Klerus... 103
Kanon 6-I-9.1 Einspruch (Beschwerde)... 103
Kapitel 6-I-10 Disziplin der Ordensgemeinschaften... 103
Kanon 6-I-10.1 Disziplin und Tadel von Mitgliedern der Ordensgemeinschaften...103
Kanon 6-I-10.2 Einspruch (Beschwerde) der Disziplinarmaßnahmen von Mitgliedern der Ordensgemeinschaften... 103
Kanon 6-I-10.3 Dispens von Gelübden... 103
ARTIKEL 6-II STRAFTATEN DER LAIEN... 104
Kapitel 6-II-1 Verstoß gegen Kanones, Allgemeines... 104
Kanon 6-II-1.1 Gerichtsfälle für die Laien... 104
Kanon 6-II-1.2 Unerlaubte Taten... 104
Kanon 6-III-1.3 Mehrfacheintritt (Abfall) und Ausschluss...104
Kapitel 6-II-3.1 Disziplinarmaßnahmen der Laien... 104
Kanon 6-II-3.1 Disziplinarstrafen für die Laien... 104
Kapitel 6-II-4 kleinere Straftaten durch die Laien... 104
Kanon 6-II-4.1 Kleinere kanonische Straftaten durch die Laien...104
Kapitel 6-II-5 schwerere Straftaten durch die Laien... 104
Kanon 6-II-5.1 Schwerere kanonische Straftaten durch die Laien...104
Kapitel 6-II-6 ernster Verstoß durch den Laien... 105
Kanon 6-II-6.1 Ernste Kanonische Straftaten durch die Laien...105
Kanon 6-II-6.2 Tatstrafen und Spruchstrafen, Aussetzung davon...105
Kanon 6-II-6.3 Zivil- oder strafrechtliches Verhalten durch die Laien...105
CICEC – Codex Iuris Canonici Ecclesiae Celtica
Seite 16
Kanon 6-II-6.7 Aussetzung von Verboten und Strafen aus gerechtem Grund...105
Kanon 6-II-6.8 Aussetzung von Verboten und Strafen in Todesgefahr oder Unheil...105
ARTIKEL 6-III Heilung und Aufhebung von Strafen... 106
Kapitel 6-III-1 Allgemein... 106
Kanon 6-III-1.1 Rekonziliation (Heilung und Aufhebung von Verboten und Strafen)...106
Kanon 6-III-1.2 Heilung und Aufhebung von leichten Verboten und Strafen...106
Kanon 6-III-1.3 Heilung und Aufhebung von schweren Verboten und Strafen...106
Kanon 6-III-1.4 Heilung und Aufhebung von ernsten Verboten und Strafen...106
Kanon 6-III-1.5 Klagen in Rechtssachen geistiger Krankheiten und Sucht...106
Kanon 6-III-1.6 Einspruch (Beschwerde)... 106
BUCH 7 PROZESSE... 108
ARTIKEL 7-I Einfache Rechtsverfahren... 108
Kapitel 7-I-1 Verfahren gegen Laien... 108
Kanon 7-I-1.1 Laiensachen... 108
Kapitel 7-I-2 Verfahren gegen den Klerus... 109
Kanon 7-I-2.1 Klerussachen... 109
ARTIKEL 7-II Besondere Rechtsverfahren... 111
Kapitel 7-II-1 Besondere Verfahren der Laien... 111
Kanon 7-II-1.1 Schwere Laiensachen... 111
Kapitel 7-II-2 Verfahren des Klerus... 111
Kanon 7-II-2.1 Schwere Klerikersachen... 111
ARTIKEL 7-III VERABSCHIEDUNG UND UMSETZUNG DIESER KANONENKANONES...112
Kapitel 7-III-1 Erlass dieser Kanones... 112
Kanon 7-III-1.1 Erlass... 112
Kapitel 7-III-2 Kanonischer Gehorsam gegenüber diesen Kanones...112
Kanon 7-III-2.1 Benötigter kanonischer Gehorsam... 112
Kanon 7-III-2.2 Die Formeln des kanonischen Gehorsams...113
Kapitel 7-III-3 Die Umsetzung dieser Kanones... 114
Kanon 7-III-3.1 Verantwortung, diese Kanones umzusetzen...114

siehe auch