Anmeldung

Bitte beachten sie vor der kostenlosen Anmeldung / Registrierung unsere Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzbestimmungen unter "Impressum".

Die Benutzung erweiterter Dienste (Downloadbereich, Forum) erfordert eine Registrierung: Damit zählen sie (unverbindlich!) zur KKD Gemeinde und unseren Unterstützern. Falls dies nicht gewünscht ist, bitte eine kurze Mitteilung unter "Impressum -> Kontakte"

   
   

GTranslate

German Croatian Czech Danish Dutch English Finnish French Greek Hebrew Hungarian Icelandic Irish Italian Lithuanian Norwegian Polish Portuguese Russian Spanish Swedish Ukrainian Vietnamese Welsh
   

Schola Via Nova (Schule des neuen Weges)

Die SVN ist eine deskrete, christlich episkopale Weggemeinschaft, die sich am 8.10.2001 auf Initiative des Auxiliarbischof Franciscus Johannes Daniel Gruijters hin bildete. Die Schola Via Nova sieht sich als einen Teil der ursprünglichen Kirche Christi ohne eine Richtung zu präferenzieren, daher gehör(t)en ihre Mitglieder verschiedenen Kirchen(gemeinden) wie z.B. der KKD an. Die Idee der Schola Via Nova entstammt der frühchristlichen Tradition und strebt(e) für Mitglieder das Ideal der iroschottischen Wandermönche der Pilgerschaft um Christi Willen an.

Ein Teil der Mitglieder der Schola Via Nova  wurde 2012 in die keltische Kirche integriert und gehörte der OKGK, KAK und Keltischen Kirche an, Dieser Teil ging (auch mit Gründung des Rates der keltischen Kirchen) in der KKD auf.

   

WCC News  

  • Aufruf zu Gebetstag für Südsudan bekräftigt Friedensbotschaft
    Papst Franziskus hat für den 23. Februar zu einem weltweiten Gebets- und Fastentag für den Südsudan und die Demokratische Republik Kongo aufgerufen. Die beiden Länder leiden unter Konflikten, Unruhen und Hungersnöten.
  • Tveit über Partnerschaft zur Beendigung der Gewalt gegen Kinder
    Der Generalsekretär des ÖRK, Pastor Dr. Olav Fykse Tveit hat am 14. Und 15. Februar dieses Jahres in Stockholm (Schweden) an der Konferenz „End Violence Solutions Summit“ (Gipfeltreffen für Lösungskonzepte zur Beendigung von Gewalt) teilgenommen, die Teil der Globalen Partnerschaft zur Beendigung der Gewalt gegen Kinder (Global Partnership to End Violence Against Children) ist, und Worte an die Teilnehmenden gerichtet.
  • Fastenkampagne „Sieben Wochen im Zeichen des Wasser“ 2018 startet in Kolumbien
    Das Ökumenische Wassernetzwerk (ÖWN) des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) hat am 14. Februar in Bogotá (Kolumbien) den Startschuss für die diesjährige Auflage seiner alljährlichen Fastenkampagne „Sieben Wochen im Zeichen des Wassers“ gegeben.
  • Pläne in die Tat umsetzen, um Anstiftung zu Gewalt vorzubeugen
    Am Dienstag dieser Woche wurde ein weiterer Schritt gemacht, um der Anstiftung zu Gewalt vorzubeugen, die zu grausamen Verbrechen führen kann. Religiöse Führungspersonen und Akteure diskutierten an einer dreitägigen Konferenz in Wien die Umsetzung des diesbezüglichen Aktionsplans.
  • Sieben Wochen der Fastenzeit im Zeichen der Wassergerechtigkeit in Lateinamerika
    Das Ökumenische Wassernetzwerk (ÖWN) des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) lädt anlässlich der Fastenzeit zu Reflexionen zum Thema Wasser ein. Seit 2008 veröffentlicht das ÖWN in den sieben Wochen der Fastenzeit wöchentlich und anlässlich des Weltwassertags am 22. März theologische Reflexionen und andere Materialien zum Thema Wasser. Dieses Jahr steht Lateinamerika im Mittelpunkt.
   

Wetter  

kachelmannwetter.com
   

Twitter!  

   

Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Techniken für die Speicherung von Benutzereinstellungen!

Wenn sie in ihrer Browsereinstellung das Setzen von Cookies für diese Seite erlauben, sind sie mit dieser Speicherung einverstanden! Learn more

I understand

Grund hierfür ist die EU Richtlinie 2009/136/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 25.November 2009. Diese besagt, das vor Speicherung von "Cookies" also kleinen Datendateien in ihrem Browser (für z.B. das automatische Einloggen, Speichern von Bedieneinstellungen usw.) ihr Einverständnis gegeben sein muß.
In ihrem Browser haben sie die Möglichkeit der Speicherung von Cookies zu widersprechen, sie abzulehnen und auch zu löschen.

Wenn sie dies also nicht wahrnehmen, gehen wir davon aus, das ihnen das Setzen bei Benutzung unserer Seiten recht ist und sie damit einverstanden sind.
Cookies dienen bei uns nicht für Werbeeinblendungen oder der Erlangung von Benutzerverhalten für derlei Zwecke, sondern ausschließlich für ihren Bedienkomfort und ihre Sicherheit! 

© ALLROUNDER mod. Design by Lugsciath