Anmeldung

Füllen sie bitte alle mit * bezeichneten Felder u.a. den vollen Namen und ihre Adresse aus! Sie werden dann kostenlos als Fördermitglied unserer Kirche registriert! Sollte das Captcha bei Registration nicht sichtbar sein, so aktualisieren sie evtl. nochmals die Seite. Scrollen sie unbedingt auch ans Ende dieser Seite, dort können (und sollten) sie den Nutzungsbedingungen zustimmen, diese finden sie unter den Datenschutzbestimmungen mit dem Impressum der Seite, dort finden sie auch den Support (Bei Fehlern bitte per Email benachrichtigen!). Bitte lesen sie die Datenschutzbestimmungen (DSGVO) gut durch, eine Registrierung ist zur Nutzung unserer Seite zu reinen Informationszwecken nicht nötig (und möglich)!

Eine Registrierung als Mitarbeiter erfordert eine besondere Freischaltung für den Downloadbereich. Bitte schreiben sie ihre Bewerbung per Email an "webmaster@keltischekirche.de"

   
   

Mitgliederhauptversammlung am 1.8.2020

Am Samstag um 13 Uhr am Sitz der Keltischen Kirche, Saturnstrasse 1, 59067 Hamm

Siehe: https://www.keltischekirche.de/neuigkeiten-a-infos.html

   

Berichte über uns in der Presse/Literatur erschienen unter anderen in:

 

Alexander Schäfer, "Der Kreis des Lebens",
Die orthodoxe keltisch germanische Kirche Deutschlands sitzt in Hamm
Westfälischer Anzeiger 27.8.2011, Lokalteil Hamm, Seite 11

 

siehe auch

Hamm Wiki / Presseberichte


   

Kurzwegweiser  

Telefon und Rückfragen:

Telefon Ordinariat Hamm: 02381-5 444 67 1
Mobile Bischof: 0176 603 817 03
Facebookmessanger:     m.me/keltischekirche
Email:         webmaster (ät) keltischekirche.de

Mitglied werden & Gemeinden:

Kirchenmitgliedschaft / Antrag (klick)
Gemeinden in Deutschland (klick)
Überblick über die Grundinhalte (klick)

Datenschutz,Nutzung,Impressum

Datenschutz,Nutzung
techn. Austattung / IT-Sicherheitskonzept 
Impressum & Ansprechpartner

Tätigkeiten / Finanzen

Tätigkeiten / detailierte Chronik 
Finanzen

   

GTranslate  

debebghrenfreliwgaitnoplptrorusrskestruk
   

Neuigkeiten  

   

WCC News  

  • Gemeinsame Botschaft ruft zu Heilung von Wunden und einer gemeinsamen Zukunft auf koreanischer Halbinsel auf
    Anlässlich des 70. Jahrestags des Beginns des Koreakrieges wurde im Rahmen einer Online-Veranstaltung am 22. Juni, die live im Internet übertragen wurde, eine ökumenische Friedensbotschaft verlesen. Absender der Botschaft waren verschiedene Kirchen und Kirchenräte aus aller Welt, insbesondere aus Ländern, die an dem Krieg beteiligt gewesen sind. Sie bezeichnen den Koreakrieg in der Botschaft als einen „entsetzlich destruktiven Konflikt“, den kein Friedensvertrag je beendet habe.
  • Diplomierte des Masterstudiengangs in Bossey sind „bestens gerüstet, um die Vielfalt wertzuschätzen“
    Mit der Diplomfeier am Ökumenischen Institut des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) im Château de Bossey schlossen am 17. Juni erneut sechs Studierende ihren einjährigen Masterstudiengang ab.
  • Internationaler Tag der Jugend am 12. August – Termin vormerken und Toolkit für psychische Gesundheit anschauen
    Am 12. August wird der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) den Ökumenischen Internationalen Tag der Jugend feiern, der in diesem Jahr unter dem Motto „Junge Menschen und psychische Gesundheit“ stehen wird. Derzeit wird eifrig ein Gottesdienst mit Redebeiträgen von Expertinnen und Experten, Musik, Gebet und Bibelarbeiten erarbeitet und in Vorbereitung auf den Internationalen Tag der Jugend ist ein Toolkit veröffentlicht worden, das die ÖRK-Mitgliedskirchen dabei unterstützen soll, sichere Räume für die Jugend zu schaffen, um ihre psychische Gesundheit zu fördern.
  • ÖRK veröffentlicht Jahresrückblick 2019 in vier Sprachen
    Der Jahresrückblick 2019 des Ökumenischen Rates der Kirchen steht in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache zum Download zur Verfügung. Unter der Überschrift „Eine Menschenfamilie“ berichtet der Jahresrückblick über viele Tätigkeiten und Aktivitäten, die der ÖRK 2019 unternommen hat und die teilweise auch bis in das Jahr 2020 hineinreichen.
  • Gebetswoche für die Einheit der Christen 2021: Schwestern teilen in Christus verankerte Lebensweisheit
    Die neu verfügbaren Materialien für die Gebetswoche für die Einheit der Christen im kommenden Jahr sind inspiriert vom kontemplativen Gemeinschaftsleben der Schwestern von Grandchamp in der Schweiz. Sie sollen uns Anleitung auf einer Gebetsreise sein, die die Früchte der Versöhnung und der Solidarität trägt. Die mit der Erarbeitung des Entwurfs der Ausgabe für 2012 betraute Kommunität hat als Thema „Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen“ (Joh 15,5-9) gewählt.
   

Twitter!  

   

Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Techniken für die Speicherung von Benutzereinstellungen!

Wenn sie in ihrer Browsereinstellung das Setzen von Cookies für diese Seite erlauben, sind sie mit dieser Speicherung einverstanden! Wichtige Informationen (klicken)

Ich bin einverstanden (weiter)
© ALLROUNDER mod. Design by Lugsciath (c) 2018 by Keltische Kirche in Deutschland e.V.